Skip Navigation?
 

 

Alle vier Sekunden ereignet sich in Deutschland ein Unfall, die meisten, fast dreiviertel davon, in der Freizeit (inkl. Verkehr) und im Haushalt. Für Unfälle außerhalb der beruflichen Tätigkeit erhält der Betroffene jedoch keine Leistung aus der gesetzlichen Unfallversicherung. Es entsteht ein finanzielles Risiko. Die Unfallversicherung von AIG bietet umfassenden Versicherungsschutz für Singles und Familien sowohl während beruflichen Tätigkeiten als auch in der Freizeit. 

Produktvorteile und Highlights

Mitversicherte Unfallereignisse und Gesundheitsschädigungen:
  • Tauchtypische Gesundheitsschädigungen
  • Ertrinken, Ersticken, Extreme Witterungsbedingungen
  • Allmähliche Einwirkung von Gasen und Dämpfen
  • Erhöhte Kraftanstrengung und Eigenbewegungen
  • Große Infektionsklausel inklusive Mitversicherung von Schutzimpfungen
  • Bewusstseinsstörungen durch Alkohol/Medikamente, bei motorisierten Fahrzeugen bis 1,3 o/oo
  • Sonstige Bewusstseinsstörungen wie z. B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Übermüdung
  • Nahrungsmittelvergiftungen

 

Leistungsarten:

  • Invaliditätsfeststellung und -anmeldung bis 24 Monate
  • Verbesserte Gliedertaxe (z. B. Arm 80 %, ganzes Bein 80 %,
    Daumen 30 %)
  • Invaliditätsfrist beginnt bei Infektionskrankheit durch Zeckenstich erst mit der erstmaligen Diagnose durch den Arzt
  • Krankenhaustagegeld bei ambulanten Operationen
  • Komageld
  • Vorsorgeversicherung für Neugeborene und Adoptivkinder sowie Ehe-/eingetragene Lebenspartner
  • Beitragsfreistellung bei Arbeitslosigkeit

Leistungsvergleich WÜBA Unfall Aktiv - Basis/Plus/Premium

 

Umfassender Versicherungsschutz

 

Die Einzelunfallversicherung von AIG schützt Ihre Kunden vor den finanziellen Folgen eines Unfalls. Umfangreiche Assistance-Dienstleistungen und 24 Stunden-Notruf runden unser Leistungsspektrum ab und bieten Ihren Kunden einen echten Mehrwert.