Skip Navigation?
 

Unsere Stärken – Ihr Nutzen

AIG in Deutschland ist zuverlässiger Partner und leistungsstarker Dienstleister für Makler, Partner und Kunden. Wir machen Ihre Herausforderungen zu unseren eigenen und begleiten Sie bei Ihren Aktivitäten. Dabei steht Ihre Zufriedenheit im Mittelpunkt: unabhängig davon, ob es sich um eine Standard-Anforderung oder eine hoch-komplexe Problemstellung handelt.

Wir kennen Ihre Bedürfnisse und handeln danach. Jeden Tag erstellen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Geschäfts- und Privatkunden Versicherungsangebote, bei denen sie aus einer Vielzahl innovativer Produkte und Dienstleistungen schöpfen und ihnen lösungsorientierte Empfehlungen geben können.

In Deutschland haben wir uns nach den beiden Kundengruppen Geschäftskunden und Privatkunden ausgerichtet. Dabei umfasst die Kundengruppe Geschäftskunden das Konzern-, Industrie- und Firmengeschäft, die Kundengruppe Privatkunden das Gewerbe- und Privatkundengeschäft. Die klare Fokussierung auf die Segmente ermöglicht es uns, den jeweiligen spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen individuell und gezielt gerecht zu werden.

Heute schenken uns in Deutschland 27 von 30 DAX Unternehmen und 46 von 50 der MDAX und SDAX sowie 7 der 30 TecDAX Unternehmen ihr Vertrauen. Im mittelständischen und gewerblichen Bereich verwalten wir über 140.000 Verträge. Wir regulieren weltweit Schäden von über 123 Millionen Euro am Tag (Stand: 2011).

  • Gegründet 1919 in Shanghai, in Deutschland seit 1946 bzw. 1837 auf dem Markt
  • 65.000 Mitarbeiter weltweit, in Deutschland rund 600 Mitarbeiter
  • Vertreten in über 100 Ländern weltweit, in Deutschland regional mit 7 Standorten
  • 90 Millionen Kunden weltweit vertrauen auf unsere Kompetenz
  • 2011 haben AIG Unternehmen weltweit mehr als 170 neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt gebracht
  • Die Versicherungsgesellschaften von AIG haben 2011 weltweit im Durchschnitt 117 Millionen US Dollar pro Arbeitstag für Schadenzahlungen gewährt

Seit dem Erwerb der Württembergische und Badische Versicherungs-AG (WÜBA) im Jahr 2007 konnten wir unser Portfolio um viele weitere interessante Produkte und Dienstleistungen der Produktmarke WÜBA erweitern und ausbauen und nunmehr auch das Marktsegment der kleineren und mittleren Unternehmen sowie Privatkunden bedienen.

Die Geschäftsfelder der Marke AIG und der Produktmarke WÜBA ergänzen sich in hohem Maße. Damit bieten wir ein außergewöhnliches Kompetenzspektrum mit innovativen Lösungen für praktisch jede Branche unter einem gemeinsamen Dach. Unsere Makler und Kunden können damit auf die umfassende Leistungskraft eines starken Versicherers vertrauen, der Privatkunden, gewerblichen und mittelständischen Unternehmen sowie internationalen Großkonzernen die jeweils passende Versicherungslösung anbieten kann. Die Vorteile für unsere Makler und Kunden liegen auf der Hand.

So haben wir zwischen den beiden Kernbereichen Konzern-, Industrie- und Firmengeschäft und Gewerbe- und Privatkundengeschäft eine klare Abgrenzung geschaffen und können gezielt den jeweiligen spezifischen Anforderungen der Kunden dieser beiden Marktbereiche gerecht werden.

AIG zeichnet sich durch hohe wirtschaftliche Stabilität und Solidität aus. Die Bonität der AIG Europe Limited wird derzeit von Standard & Poors mit dem Rating "A+" bewertet - der Ausblick für das Ratings ist "stabil"
(Stand: 27. Januar 2016).

Wir bieten unseren Kunden den vollen Versicherungsschutz, qualitativ hochwertigen Service und umfassenden Leistungsumfang im Schadenfall. AIG ist bestens aufgestellt, um ihren Verpflichtungen nachzukommen und für ihre Versicherungskunden uneingeschränkten Deckungsschutz zu gewährleisten.  

Financial Highlights

AIG U.S. (property - casuality operations in the U.S. and Canada)
  2011 2010 2009 2008 2007
Net premiums written $17.2 billion $17.2 billion $18.4 billion $21.2 billion $24.1 billion
           
AIG International 2011 2010 2009 2008 2007
Net premiums written $17.6 billion $14.4 billion $12.3 billion $13.3 billion $12.3 billion
           
AIG worldwide 2011 2010 2009    
Statutory Surplus $39 billion $35 billion $35 billion    
           

AIG in Deutschland – direkt und nah  
AIG weltweit – global präsent
Unser Netzwerk ist global, aber unser Fokus ist regional. Vor allem in der unmittelbaren Kundenbetreuung ist Regionalität von wesentlicher Bedeutung. Wir wollen die Anforderungen, Wünsche, Probleme und Bedenken unserer Makler und ihrer Kunden kennen und verstehen. Das geht nur im persönlichen Kontakt. Für uns ist Kundennähe daher ein zentraler Erfolgsfaktor – auch in geografischem Sinne.

Vertrieblich sind wir an insgesamt 7 Standorten in Deutschland vertreten. Unsere Präsenz in Frankfurt, Heilbronn und Hamburg, Berlin, Leipzig, Düsseldorf, und München ermöglicht es uns, unseren Kunden sehr nah zu sein. Der deutschlandweite Service erreicht unsere Kunden somit direkt und unkompliziert. Persönliche Ansprechpartner sorgen für eine schnelle und unkomplizierte Beratung und Betreuung. Profitieren Sie von unserer Nähe!

Unseren multinationalen Kunden steht darüber hinaus als zentraler Ansprechpartner und Koordinataor ein Account Relationship Manager zur Verfügung. Er koordiniert ein Team aus erfahrenen Spezialisten zur Entwicklung von (Risiko)lösungen für die spezifischen Herausforderungen. Er vertritt die Kundeninteressen, und es ist unser Anspruch, unseren multinationalen Kunden durch diesen Zugang erstklassigen Service zu gewährleisten.

Daneben bringen AIG und ihre dazu gehörenden Unternehmen die globalen Ressourcen des weltumspannenden Netzwerks ein, das Niederlassungen in rund 100 Ländern umfasst www.aig.com. Wir bieten somit die perfekte Kombination aus globaler Reichweite und detailliertem Verständnis für lokale Märkte. Unsere Mitarbeiter an den weltweiten Standorten zeichnen sich  durch fundiertes Wissen lokaler Märkte, der jeweiligen Rechtsvorschriften, Sprachen und kulturelles Verständnis aus und können so vor Ort spezifische Dienstleistungen und einschlägiges Fachwissen zur Verfügung stellen – ganz gleich, wo auch immer der Kunde selbst aktiv ist.

Kontinuität und Beständigkeit

Unternehmen und Einzelpersonen möchten sich weiterentwickeln und wachsen – angesichts der daraus resultierenden Risiken dieser Dynamik sorgen wir für Stabilität und Sicherheit. Dabei verbinden wir Kontinuität und Nachhaltigkeit mit Tradition und Zukunft. Denn wer die Zukunft gestalten will, baut auf seiner Vergangenheit auf. Unsere Geschichte wurzelt tief in unserer Vergangenheit. Dies verdeutlicht der überzeugende Rückblick: AIG steht seit der Eröffnung der deutschen Niederlassung im Jahr 1946 für über 65 Jahre Erfahrung auf dem deutschen Versicherungsmarkt und mit der Produktmarke WÜBA sind wir bereits seit 175 Jahren erfolgreicher Anbieter maßgeschneiderter Versicherungslösungen für unsere Kunden.

Diese Vergangenheit macht uns heute aus und wird uns auch in Zukunft ausmachen. Versicherungen sind definitionsgemäß ein langfristiges Geschäft. Wir nehmen diesen Gedanken sehr ernst und berücksichtigen ihn bei unseren Aktivitäten.

Die Geschichte der AIG in Deutschland 
2012 Verschmelzung der Chartis Europe S. A. auf die AIG Europe Limited (vormals Chartis Europe Limited) - Rückkehr zur Marke AIG 
 
2011 65. Jahrestag der AIG in Deutschland 
 
2009 Umbenennung der AIG Europe S. A. in Chartis Europe S. A.Einführung der Marke ChartisPortfolio-Transfer der Württembergische und Badische Versicherungs-Aktiengesellschaft (WÜBA), Weiterführung des Namens als Produktmarke  
2008 Finanzkrise 2008 mit wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Muttergesellschaft AIG  
2007 Akquisition der (WÜBA) Württembergische und Badische Versicherungs-Aktiengesellschaft 
 
  AIG:   WÜBA:
2006 60. Jahrestag der AIG in Deutschland   2007 170. Jahrestag der WÜBA
1998 – 2004 Gründung der Vertriebsdirektionen      
1987 Gründung der UNAT S. A., der europäischen Versicherungsgesellschaft. Zusammenschluss aller Unternehmen unter einem Dach1992: Umbenennung der UNAT in AIG Europe S. A.   1987 150. Jahrestag der WÜBA
1951 Gründung der National Union Feuerversicherungsgesellschaft mbH (NUF)   1953 Umzug in das neue WÜBA Bürogebäude
1946 Gründung der AIU GmbH in Frankfurt 1945 Langsamer Wiederaufbau des Versicherungsgeschäfts nach dem Zweiten Weltkrieg in Notunterkünften in Heilbronn nach der Zerstörung des Bürogebäudes und aller Dokumente  
1919 Gründung der AIG durch Cornelius V. Starr in Shanghai / China 1837 Gründung der Württembergische Schifffahrts-Assekuranz-Gesellschaft in Heilbronn

Um Ihren Bedürfnissen und Anforderungen individuell und gezielt gerecht werden zu können, ist unser Geschäft auf die jeweiligen Marktsegmente ausgerichtet: 
 
Konzern-, Industrie- und Firmengeschäft 
Gewerbe- und Privatkundengeschäft
  

Die Geschäftsleitung der AIG in Deutschland setzt sich wie folgt zusammen: 

  Ressort
Alexander Nagler Hauptbevollmächtigter 
General Manager 

Makler: Gemeinsam erfolgreich 

Wenn Sie sich für Versicherungsprodukte aus unserem Haus interessieren, bieten wir Ihnen auf diesen Seiten einen Überblick über unser umfangreiches Angebot.

Um einen Vertrag abzuschließen, wenden Sie sich bitte an einen qualifizierten Versicherungsmakler oder Finanzdienstleister, der Sie umfassend beraten kann. Denn AIG hat die Organisation in Deutschland im Wesentlichen auf unabhängige Versicherungspartner und deren Kunden ausgerichtet. Unsere Produkte und Serviceleistungen erhalten Sie daher nur über qualifizierte Makler und Finanzdienstleister.

Unseren Vertriebspartner bieten wir vielfältige Unterstützung und Serviceleistungen. So halten wir einen eigenen Portal-Bereich zur Verfügung.

Klicken Sie hier und registrieren Sie sich gleich für unser WÜBAnet. Als Extranet-Portal ermöglicht WÜBAnet den zugangsberechtigten Versicherungsmaklern den einfachen und direkten Zugriff auf interne Informationen, Formulare, Presseberichte, Online-Vertragsauskünfte und -Policierungen.

Wenn Sie als Makler tätig sind und sich für unser Unternehmen und unser Angebot interessieren, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

Daneben veranstalten wir regelmäßig Infomationsveranstaltungen, Workshops etc. in den Regionen unserer Vertriebsdirektionen oder am Hauptstandort Frankfurt zu interessanten und aktuellen Themen. Zielsetzung ist, Ihnen eine Vertiefung der jeweiligen Themen durch unsere Experten aus den jeweiligen Fachgebieten anzubieten, damit Sie als Makler einen Mehrwert im Sinne Ihrer Kunden generieren. Außerdem nehmen wir an verschiedenen Fachmessen teil, bei denen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne Rede und Antwort stehen.

Fairness

Außergerichtliches Beschwerde- und Rechtsbehelfsverfahren 
(Ombudsmannverfahren) 
Unser Unternehmen ist Mitglied im Verein Versicherungsombudsmann e. V.

Damit ist für Sie als besonderer Service die Möglichkeit eröffnet, den unabhängigen, neutralen Ombudsmann in Anspruch zu nehmen, wenn Sie mit einer Entscheidung einmal nicht einverstanden sein sollten. Der Ombudsmann für Versicherungen ist eine unabhängige und für Verbraucher und Kleingewerbetreibende kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Voraussetzung für das Schlichtungsverfahren vor dem Ombudsmann ist aber, dass Sie uns zunächst die Möglichkeit gegeben haben, unsere Entscheidung zu überprüfen.

Den Ombudsmann der Versicherungen erreichen Sie wie folgt: 

Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin. 

Aus dem deutschen Telefonnetz unter der für Sie kostenfreien Rufnummer: 
Tel.: 0800 369 6000, Fax: 0800 369 9000 
(abweichende Preise aus anderen Fest- oder Mobilfunknetzen sind möglich) Aus dem Ausland unter der gebührenpflichtigen Rufnummer: 
Tel.: +49 30 206058 99, Fax: +49 30 206058 98 
(die Kosten erfragen Sie bitte bei dem ausländischen Netzbetreiber) 
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Weitere Einzelheiten finden Sie unter: www.versicherungsombudsmann.de

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Möglichkeit den Rechtsweg zu beschreiben hiervon unberührt bleibt. Beschwerdemöglichkeit bei der Aufsichtsbehörde Die für Beschwerden zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bundesanstalt für 
Finanzdienstleistungsaufsicht, Bereich Versicherungen, 
Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn.

Weitere Einzelheiten finden Sie unter: www.bafin.de

Engagement 

Durch eigene Produkte, Dienstleistungen und verantwortliche Geschäftspraktiken bemühen wir uns im gesamten Unternehmen um eine Verbesserung der Lebensqualität in allen Ländern, in denen wir arbeiten.Fundament der Wahrnehmung unserer staatsbürgerlichen Verantwortung ist die Einhaltung der Gesetze und Vorschriften,die auf unser Unternehmen anwendbar sind. 

Nachhaltigkeit

Durch nachhaltige Praktiken können wir alle dazu beitragen, dass wir einen positiven Beitrag zu unserer Gesellschaft und unserer Umwelt leisten. Unsere Aktivitäten im Bereich der Umweltversicherungen sind wegweisend für Lösungen, die zu mehr Sauberkeit und Sicherheit für die Umwelt beitragen. Außerdem verfügen wir im Versicherungsbereich über langjährige Erfahrungen bei der Entschädigung von Kunden für die Folgen von Naturkatastrophen. Im Laufe der Jahre haben die Unternehmen im gesamten AIG-Konzern "grüne Fonds" entwickelt, die in umweltfreundliche Projekte und Technologien investieren. Investitionen in jenen Ländern, in denen wir geschäftlich aktiv sind, gehören zu unserer Kernstrategie. Diese Vorgehensweise kommt den lokalen Volkswirtschaften zugute und hat bei AIG eine lange Tradition.

SEPA– der Zahlungsverkehr in Europa wird einfacher

SEPA steht für Single Euro Payments Area und damit für einen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum.

Mit SEPA vereinfacht sich der europaweite bargeldlose Zahlungsverkehr. Überweisungen in der Währung Euro innerhalb Deutschlands und innerhalb des SEPA-Raums* sehen in Zukunft gleich aus.Der grenzübergreifende Zahlungsverkehr wird einfacher.  

Was ändert sich?

Statt der nationalen Kontonummer und Bankleitzahl werden IBAN und BIC verwendet.

  • IBAN steht fürInternational Bank Account Number und ersetzt die Kontonummer
  • BIC steht für Business Identifier Code und ersetzt die bisherige Bankleitzahl

Was bedeutet das für Sie?

Sie zahlen per Lastschrift? Dann müssen Sie nichts tun. Wir machen das für Sie.Sie zahlen per Überweisung? Bitte nutzen Sie den Überweisungsträger, den Sie mit der Rechnung zugeschickt bekommen und ergänzen IBAN und BIC. Diese Werte finden Sie übrigens schon seit 2003 auf Ihrem Kontoauszug oder beim Online Banking. 

Wann ist es soweit?

Spätestens zum 1. Februar 2014 werden alle herkömmlichen nationalen Verfahren für Überweisungen und Lastschriften durch die SEPA-Verfahren abgelöst

*) Zum SEPA-Raum gehören die Mitgliedstaaten der EU sowie Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen und die Schweiz.

Das AIG Beschwerde-Management

AIG Europe Limited ist der Auffassung, dass Ihr Anliegen von uns stets freundlich, fair und rasch bearbeitet werden sollte. Denn unser Ziel ist es, allen unseren Kunden einen hervorragenden Service zu bieten.

Sollten Sie also im Zusammenhang mit Ihrem Versicherungsvertrag, Ihrem Versicherungsschutz oder unserer Beratung und Betreuung Fragen, Wünsche, Bedenken oder Beschwerden haben, lassen Sie uns dies bitte sofort wissen. Wir nehmen alle Kundenbeschwerden ernst und haben einen Prozess für die Bearbeitung von Beschwerden entwickelt, mit dem Ihre Anliegen schnell, fair und direkt von der zuständigen Abteilung bearbeitet werden sollen.

Wir sind uns bewusst, dass eingegangene Beschwerden wertvolle Informationen für uns als Unternehmen enthalten. Wir unterziehen die Beschwerdedaten regelmäßigen Kontrollen, um herauszufinden, wie wir die Qualität unseres Kundenservices noch weiter verbessern können, indem wir z. B. Produkte entwickeln, die den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht werden, und vor allem indem wir aus unseren Fehlern lernen.

Wir sind Ihnen für jedes Feedback, das Sie uns zukommen lassen, dankbar und hoffen, dass wir Ihr Anliegen zu Ihrer Zufriedenheit lösen können.

Bitte wenden Sie sich am besten zunächst an die Abteilung, die Ihren Fall bisher bearbeitet hat. Dort wird man sich bemühen, den Sachverhalt umgehend zu klären und sich direkt mit Ihnen in Kontakt zu setzen.

Um Ihr Anliegen bestmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Informationen von Ihnen:

  • Ihren Namen und Ihre Anschrift
  • Eine Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind, und die Uhrzeit, zu der wir uns am besten bei Ihnen melden können
  • Einzelheiten Ihres Anliegens wie z. B. Art des Versicherungsvertrags, Vertrags- oder Schadennummer oder einen sonstigen Betreff, den wir Ihnen genannt haben
  • Kopien der Schreiben, die Sie bereits in der Sache erhalten haben.

Sollte Ihr Anliegen eine intensive Prüfung erfordern, wird es an die entsprechende Person bzw. Abteilung weitergeleitet. Die entsprechenden Kontaktdaten teilen wir Ihnen selbstverständlich mit.

Wollen Sie mehr über unser Beschwerdemanagementverfahren und darüber, wie wir Ihr Anliegen bearbeiten, erfahren, klicken Sie bitte hier und folgen diesem Link.

Die aktuellen Adressen der Aufsichtsbehörde und des Ombudsmanns finden Sie hier.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Möglichkeit den Rechtsweg zu beschreiten, hiervon unberührt bleibt.